Gemeinsam setzen wir uns für benachteiligte Kinder und Jugendliche ein. Kilometer für Kilometer.

Win4Youth ist eine globale Initiative der Adecco Group und dient einem guten Zweck. Das Prinzip ist ganz einfach: Wir wandeln jeden Kilometer, den unsere Kundinnen und Kunden, Kandidatinnen und Kandidaten sowie Kolleginnen und Kollegen zurücklegen, in eine Spende an die Stiftung Plan International um.
Plan International ist eine der grössten Organisationen weltweit, die sich für Kinderrechte, Geschlechtergleichstellung und Nachwuchsförderung einsetzt.
Sport hat Tradition bei der Adecco Gruppe. Abgesehen von seinem positiven Einfluss auf die Gesundheit, nährt er den Willen, über sich hinauszuwachsen. Zudem erlaubt uns Win4Youth, unsere Unternehmenswerte aktiv zu leben.

Wir leben den Teamgedanken: Wir schwimmen, radeln und laufen als Team.

Wir beweisen Kundenorientierung, denn wir motivieren auch unsere Kundinnen und Kunden, sich für Win4Youth aktiv zu engagieren.

Wir beweisen Leidenschaft, wenn wir gemeinsam mit unseren Kundinnen, Kunden und Mitarbeitenden für das grosse Ziel an den Start gehen.

Wir übernehmen Verantwortung und setzen uns für die Stiftung Plan International ein, die sich für die Zukunft junger Menschen stark macht.

Wir handeln mit Unternehmergeist: Jede und jeder kann eigene Win4Youth-Events organisieren und einen Beitrag leisten.

Wir leben den Teamgedanken

Seit 2010 konnten dank Win4Youth weltweit zahlreiche Stiftungen unterstützt werden, die sich für die Ausbildung von benachteiligten Kindern und Jugendlichen einsetzen. Win4Youth beweist die Motivationskraft von Sport. Sich für einen guten Zweck zu engagieren, Teamgeist und die Möglichkeit, sich weltweit mit Kolleginnen und Kollegen sportlich zu messen oder mit einem internationalen Spitzensportler an Veranstaltungen teilzunehmen, haben Win4Youth zu einer der erfolgreichsten CSR-Initiativen der Adecco Gruppe gemacht. Am Jahresende werden die gesammelten Kilometer in eine Spende an die Stiftung Plan International umgewandelt.